Kanzlei - Arbeitsweise während Corona Krise

Wir  arbeiten in der Kanzlei weiter.

Die Erreichbarkeit unserer Kanzlei ist stets

per Telefon:

0351 2699394 oder für rechtliche Beratung direkt unter 0900 1277591

per Mail:

info @ anwaltskanzlei-sperling.de – wir bieten online Rechtsberatung an und die Beauftragung zur Vertretung  kann ebenso per Mail erfolgen

per Post:

Kanzlei Simone Sperling, Enderstr. 59, 01277 Dresden

per Telefax:

0351 2699395

gegeben.

Von persönlichen Kontakten in der Kanzlei bitte wir aufgrund der aktuellen Lage und den Empfehlungen der Virologen sowie Ärzte abzusehen. In dringenden Fällen finden wir jedoch auch hier eine Lösung. Die anberaumten Gerichtstermine, sofern diese nicht vom Gericht abgesagt werden, nehmen wir selbstverstädnlich wahr.

Denn wir möchten für Sie gesund bleiben um in den schwiergen Zeiten in rechtlicher Hinsicht Ihnen beistehen zu können, z.B.

– bei Fragen zur Kurzarbeit,

– betriebsbedingten Kündigungen oder anderen Kündigung des Arbeitsverhältnisses

(Beachten Sie, bei Kündigungen muss innerhalb von drei Wochen Klage erhoben werden. Das können wir auch in den schwierigen Zeiten durch Nutzung der elektronischen Kommunikationsmittel gewährleisten.)

-Freistellung und Entgeltforzahlung

– Erstattung von Beiträgen

– Stundungsanfragen

Wir setzen uns auch gern mit Ihrer Versicherung in Verbindung um die Kostenfrage zu klären. Ebenso beantragen wir für Sie Prozesskostenhilfe mit. Das Formular finden Sie hier: Antrag Prozesskostenhilfe