Familienrecht

Familienrecht

Das Rechtsgebiet Familienrecht beinhaltet neben den Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Ehescheidung (z. B. Zugewinn, Versorgungsausgleich, Teilung Hausrat, nachehelicher Unterhalt, Trennungsunterhalt) auch das Unterhaltsrecht zwischen Familienangehörigen, so z. B. Unterhaltsansprüche der Enkel gegen die Großeltern, Unterhalt volljähriger Kinder, Elternunterhalt, Unterhaltsansprüche minderjähriger Kinder gegen den nichtehelichen Vater oder die Mutter bzw. gegen getrennt lebende Eltern, Unterhaltsansprüche der nichtehelichen Mutter bzw. des Vaters gegen den nichtehelichen Vater bzw. die Mutter, Streitigkeiten über das Sorgerecht und das Umgangsrecht, die Feststellung und Anfechtung der Vaterschaft, die Aufhebung von gleichgeschlechtlichen eingetragenen Lebenspartnerschaften sowie sonstige Streitigkeiten zwischen Eheleuten und Lebenspartnern nach dem Gesetz über eingetragene Lebenspartnerschaften. Das Familiengericht ist ebenso zuständig, wenn Unterhaltsansprüche auf das Sozialamt, Jugendamt oder das Jobcenter übergehen und dann von den Ämtern der Unterhaltsverpflichtete in Anspruch genommen wird.

In allen gerichtlichen Unterhaltsverfahren und bei Beantragung der Scheidung sowie den streitigen Folgesachen schreibt das FamFG (Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit) vor, dass die Beteiligten durch einen Rechtsanwalt vertreten sein müssen. Ohne Beauftragung eines Anwaltes können bei den vorgenannten Gerichtsverfahren keine wirksamen Handlungen beim Familiengericht vorgenommen werden. Als Fachanwältin für Familienrecht vertrete ich Sie zu den vorgenannten Streitigkeiten gerichtlich.

Um Streitigkeiten im Falle einer Scheidung zu vermeiden, empfiehlt sich der Abschluss eines Ehevertrages oder wenn eine Trennung bzw. Scheidung bevorsteht, kann eine Scheidungsvereinbarung oder Trennungsvereinbarung geschlossen werden. Als Fachanwalt für Familienrecht stehe ich Ihnen beim Entwurf eines Ehevertrages, einer Scheidungsvereinbarung oder einer Trennungsvereinbarung gern zur Seite und berate Sie hierzu umfassend.
Sie können Ihre Scheidung auch direkt online bei mir als Fachanwalt im Familienrecht in Auftrag geben.

In Dresden finden Sie das Familiengericht beim Amtsgericht Dresden in der Roßbachstr. 6, 01069 Dresden.
Am Domplatz 3 in 01662 Meißen hat das Familiengericht Meißen seinen Sitz.

Für Rechtsmittel in Familiensachen ist in vielen Verfahren das Oberlandesgericht zuständig. Das Oberlandesgericht Dresden befindet sich am Schloßplatz 1 in 01067 Dresden.