Kontakt

Schreiben Sie uns!

Kontakt

Simone Sperling

Telefon: 0351 2699394
Fax: 0351 2699395
Email: sperling@anwaltskanzlei-sperling.de

Anschrift:
Enderstr. 59/ SEC
01277 Dresden

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung und Verwendung dieser Daten einverstanden.

Telefonberatung

Eine schnelle und unkomplizierte Rechtsberatung erhalten Sie telefonisch unter:

☎ 0900/1277591


(2,59 €/Min., aus dem Festnetz der DTAG, Mobilfunk kann erheblich nach oben abweichen)
 

Sie können per Telefon Fragen zum Familienrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Inkassorecht, zum Thema Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und zu anderen Rechtsproblemen des Alltags stellen.
Alle Ihre Rechtsfragen werden telefonisch umfassend und fachlich korrekt beantwortet, wie bei einer Rechtsberatung vor Ort in der Anwaltskanzlei.

Tipps für die Telefonberatung

Halten Sie für das Gespräch alle notwendigen Unterlagen bereit und notieren Sie sich ggf. vorher Ihre Fragen stichpunktartig, damit die Rechtsberatung am Telefon sich nicht verzögert und für Sie keine unnötigen Kosten entstehen.

Die Vorzüge

Die telefonische Rechtsberatung eignet sich nicht nur für kurze Rechtsfragen. Wenn Sie Zeit und Kosten für die Anreise sparen wollen oder wenn Sie vor Ort in ein Problem verwickelt sind, können Sie sofort eine Rechtsberatung per Telefon erhalten. Die Abrechnung erfolgt minutengenau über Ihre Telefonrechnung. Die Telefonrechtsberatung ist somit transparent in der Abrechnung und Sie bezahlen nur die für Zeit, in der Sie tatsächlich beraten werden. Zu Ihrem Vorteil speichern Sie sich die Nummer der telefonischen Rechtsberatung 0900 1277591 (2,59 €/Min., aus dem Festnetz der DTAG, Mobilfunk kann erheblich nach oben abweichen) gleich in Ihr Telefon ein, so können Sie zu jeder Zeit und von jedem Ort aus (in Deutschland) die telefonische Rechtsberatung anwählen.

Die Alternative

Alternativ können Sie die Online Rechtsberatung per E-Mail wählen. Hierzu senden Sie mir bitte Ihre Rechtsfrage und ich unterbreite Ihnen ein Kostenangebot. Dann entscheiden Sie selbst, ob Sie das Angebot für die Online Rechtsberatung annehmen oder nicht.